Globetrottertreffen Info

Ziel unseres Globetrottertreffens, das wir immer am Fronleichnamswochenende veranstalten, ist es den Besuchern ein zwangloses Forum zu bieten, auf dem sie Informationen zu selbst organisierten Fernreisen austauschen können. Dazu reisen alljährlich eine große Zahl von Geländewagen, hochbeinigen Wohnmobilen, aber auch Busse, Kombis und Wohnwägen sowie Enduro-Motorräder mit z.T. extrem erfahrenen Expeditionsreisenden an.
Eine seltene Gelegenheit, sich über Fahrzeugtechnik, Expeditionsausrüstung, Reiseziele, Formalitäten und Reiseerlebnisse zu informieren oder Reisepartner für exotische Reisen kennenzulernen. Für Verpflegung sorgt ein Caterer mit überdachten Sitzmöglichkeiten. Auch ein kleiner Kiosk ist vor Ort für Semmeln, Brennholz, Getränke, Eis usw
Unter anderem gibt es auf dem Treffen Reisevorträge auf einer Kinoleinwand, Lagerfeuer, Gespräche, Wareninformation, einen kleinen Laden und einen Flohmarkt. Jeder Gast hat die Möglichkeit gebrauchte Gegenstände bei seinem Fahrzeug anzubieten.

Familie Fuchs betreibt auf dem Gelände einen Bio-Bauernhof mit Pinzgauer Rindern, Schwäbisch-Hällischen Schweinen, Rothirschen und Pferden, die ganzjährig auf dem weitläufigen Gelände gehalten werden.
Wie in Google Earth zu erkennen, sind eine betonierte kleine Ringstraße und Stichstraßen in die Stellwiesen hervorragende Bedingungen, sollte es wieder regnen ...

Das Därr Globetrottertreffen existiert bereits seit 1978. Ab 1998, dem Jahr der Übernahme von Därr Expeditionsservice durch Gerhard Lauche und Wolfgang Maas, wird das Treffen von diesen beiden organisiert, verstärkt vor allem und hauptsächlich durch Dieter Höpfner, früher schon unter Klaus Därr viele Jahre Prokurist bei Därr Expeditionsservice und schon auf vielen, vielen Treffen dabei und allen bekannt. Da hat sich nichts geändert.
Därr Expeditionsservice ist weiterhin in München zu finden, und zwar als Zweigniederlassung der Lauche & Maas München GmbH, jetzt direkt neben dem Zentrallager von Lauche & Maas in der Schertlinstraße 17 mit Parkplatz vor der Tür und nicht mehr mitten in der Münchner Umweltzone ohne Parkmöglichkeit.
Das Ladengeschäft in der Schertlinstrasse 17 München-Obersendling, ist an den Veranstaltungstagen am Freitag von 9 bis 19 Uhr, am Samstag von 9 bis 16 Uhr durchgehend geöffnet.

 zur Globetrottertreffen Startseite

 MatktstraßeFeuerwehr und FlohmarktLagerfeuer